Supervision

 _____________________________________________________________________________

Die Supervision beschäftigt sich mit Themen im Schnittpunkt von beruflichem Umfeld und persönlicher Identität eines Menschen.

 

Sie dient der 

  • Unterstützung von  Startups in der Planung und Durchführung ihres Unternehmens
  • Begleitung und Reflexion von Projekten
  • Erarbeitung fachlicher Lösungsansätze im beruflichen Alltag
  • Teambildung
  • Organisationsentwicklung
  • Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung
  • Aufdeckung von bewussten und unbewussten Konflikten und somit der
  • Aufrechterhaltung der Arbeitsfähigkeit

 

Supervision bietet einen professionellen Blick auf ein Thema, indem dieses aus neuen Perspektiven und unter Berücksichtigung der  "Verbandelungen" des Supervisanden betrachtet wird.

Mit Blick auf die Biographie und die Ressourcen in Verbindung mit dem beruflichen Kontext, können neue und vielleicht überraschende Lösungsstrategien  und Möglichkeiten erarbeitet werden.

 

Supervision fördert somit die professionelle Identität, bietet emotionale Unterstützung  und leistet einen großen Beitrag zur Sicherung der Arbeitsqualität.

 

Setting

Supervision findet statt in Einzel,- Team- oder Gruppensitzungen.

 

In jedem Fall gilt es einen geschützten Rahmen zu bieten, in dem  der Supervisand sich sicher aufgehoben fühlt und gemeinsam Ziele der Supervisionsprozesse formuliert werden können.

 

Das finden geeigneter Lösungsansätze stellt einen Prozess dar. Daher werden in der Regel mehrere Sitzungen benötigt. 

Zur Festlegung der Rahmenbedingungen und der Identifizierung des Kernthemas findet eine erste Sitzung statt, in welcher alle offenen Fragen geklärt werden  und deren Abschluß im besten Fall das Zustandekommen eines Kontraktes beinhaltet.

 

Supervision ist in allen Berufen möglich und stellt - gut ausgeführt-  für jeden Supervisanden eine Bereicherung dar.

Zur Kontaktaufnahme füllen Sie bitte das unter "Kontakt" zu findende Formular aus.